Deutsche Küste > Ostsee > Rügen >Rassower Strom






Richtfeuer Rassow

Geogr. Lage: 54°33´N, 13°12´O    Standort: Am Rassower Strom     Errichtet: < 1980    Gelöscht: 2001



1991

   Unterfeuer Rassow (C 2589.7)

Position: 54°33´N, 13°12´O
Kennung: Ubr. (4) 15 s
Nenn-TW: 10 sm
Höhe über Wasser: 14 m
Höhe über Erdboden: 11 m
Angaben: graue Gitterbake mit


   Oberfeuer Rassow (C 2589.71)

Position: 54°33´N, 13°12´O
Kennung: Ubr. (4) 15 s
Nenn-TW: 10 sm
Höhe: m
Höhe über Wasser: 29 m
Höhe über Erdboden: 26 m
Angaben: graue Gitterbake mit , etwa 5 kblg vom Unterfeuer.

2001
Richtfeuerlinie Rassow in Richtbakenlinie geändert

Befeuerung gelöscht
[NfS. Nr. 6 v. 9.2.2001]

Ersetze Richtfeuer Rassow durch Richtbaken

54°32,8´N 013°11,5´E
54°32,4´N 013°11,0´E

|
Feuerträger erneuert
2013

Als Tagmarken sind beide, jetzt erneuerte, unbefeuerte Baken, noch vorhanden. Sie markieren die Einfahrt in den Rassower Strom und Wieker Bodden
2019
Richtbakenpaar Rassow neu gezündet

Richtfeuer gezündet
[BfS 67/19, WSA Stralsund v. 28.05.2019]

Unterfeuer Rassow

Position: 54°32,8301´N, 013°11,4702´E
Art: Gittermast weiß (6 m)
Toppzeichen: Dreieck (weiß mit rotem Rand, Spitze nach oben)
Feuerhöhe: 14 m
Kennung: Oc.G.6s
Zeitmaß: (1)+5s
Farbe: grün
Nenntragweite: 6 M
Richtfeuerlinie: 212,1° gleichgängig


Oberfeuer Rassow

Position: 54°32,3778´N, 013°10,9830´E
Art: Gittermast weiß (23 m)
Toppzeichen: Dreieck (weiß mit rotem Rand, Spitze nach unten)
Feuerhöhe: 29 m
Kennung: Oc.G.6s
Zeitmaß: (1)+5s
Farbe: grün
Nenntragweite: 6 M
Richtfeuerlinie: 212,1° gleichgängig


< < zurück